+ Kostenloser Standardversand ab 100€. + vom Garn bis zur Naht hergestellt in Deutschland. + Ökologisch, transparent & fair +

MANOMAMA

100% sozial

Nennt uns einen fairen Preis, der gut für euch ist und den wir bezahlen können.“

manomama ist besser für alle. Für dich als Kunde und auch für all die Menschen, die hinter den Kulissen arbeiten. Denn wir verstehen uns nicht nur als ökologisches, sondern vor allem auch als soziales Unternehmen.

Unseren Lieferanten sind wir ein fairer Partner. Wir beziehen nahezu ausschließlich aus der Region und bieten damit regionalen Anbietern die Chance, mit ihren Produkten konkurrenzfähig zu bleiben. Wir drücken keine Preise, sondern sagen: „Nennt uns einen fairen Preis, der gut für euch ist und den wir bezahlen können.“

Unseren Nähern und Näherinnen sind wir ein guter Arbeitgeber. Wir bieten sehr gute Arbeitsbedingungen hier vor Ort und zahlen überdurchschnittliche Löhne. Unsere Verkäufer/innen, die Manomamas und Manopapas, werden auf Provisionsbasis bezahlt, das sich durch Transparenz auszeichnet. Wer viel arbeiten kann und will, kann dies ebenso tun wie der, der nur einen kleinen Nebenverdienst sucht und hin und wieder aktiv werden möchte. In beiden Fällen suchen wir nicht nur junge, energiegeladene Frauen und Männer, sondern geben auch der Generation 50+ eine Chance, Menschen, die in der Textilbranche nicht mehr Fuß fassen konnten, weil die Produktion ins Ausland verlagert wurde, und Frauen, die nach 20 Jahren Sorge um die Kinder wieder in die Arbeitswelt einsteigen möchten – Vollzeit oder auch nur stundenweise.

Auch der Preisgestaltung unserer Produkte liegt der soziale Gedanke zugrunde. Wir kalkulieren nach dem Fünftel-Prinzip, unsere Definition von sozial und fair: wenn die Näher/innen und Verkäufer/innen gleichberechtigt am Erlös beteiligt sind und statt dürftiger Krümel das Stück vom Kuchen bekommen, das ihnen zusteht.